THE ART OF

Mara Piccione

Konzertplakate aus Holland

Groningen ist eine alte Stadt im Norden der Niederlande. Groningen ist aber auch eine junge Stadt im Norden der Niederlande. Ein Großteil der Einwohner sind Studenten. Studenten der Rijksuniversiteit – der Reichsuniversität – und der Hanze University Groningen.

Seit dem 17. Jahrhundert ist die Stadt Universitätsstandort und seitdem beleben viele junge Menschen die alte Hansestadt. Das Kulturangebot für diese vielen tausend Studierenden der Stadt ist vielseitig. Hier gibt es das Niederländische Comic-Museum, die Popfestivals Eurosonic und Noorderslag und das Theaterfestival Noorderzon. Man findet hier viele Straßencafés und in den Nächten kann man in den Musikklubs Groningens viele interessante Bands erleben.

A Place To Bury Strangers · Groningen 2011 · Siebdruck · 70 x 50 cm · Auflage 60 Exemplare von Mara Piccione

A Place To Bury Strangers · Groningen 2011 · Siebdruck · 70 x 50 cm · Auflage 60 Exemplare von Mara Piccione

Seit 1973 etablierte sich der Klub Vera in der Oosterstraat 44 mit herausragenden Rockkonzerten. Ein wichtiger Klub, nicht nur für Groningens Musikerszene. Im Klub Vera hat auch die niederländische Rockposterszene ihre Basis.

Mit einer eigenen Siebdruckwerkstatt ausgestattet, wurden dort schon früh die exklusiv-gestalteten Konzertplakate für die abendlichen Shows gedruckt. Auch die Illustratorin Mara Piccione erwog erstes Interesse an Kunst, nachdem sie mit 18 Jahren all die bunten Plakate im Vera sah.

The Tallest Man On Earth · 2011 · Siebdruck · 70 x 50 cm · Auflage 120 Exemplare von Mara Piccione

The Tallest Man On Earth · 2011 · Siebdruck · 70 x 50 cm · Auflage 120 Exemplare von Mara Piccione

Damals dachte sie nur »Wenn ich dort jemals mitmachen könnte, wär ich glücklich.« Danach ging sie auf die Kunstschule und hat seitdem viele Konzertplakate für die Konzerte im Vera gestaltet und gedruckt.

Heute ist Mara Piccione ein Aushängeschild der europäischen Rockposterszene. Sie illustrierte viele dutzende Plakate zum Beispiel für bekannte Independent-Bands wie Motorpsycho, Built To Spill, The Melvins oder Dinosaur Jr und nicht zuletzt zeichnete sie einige Illustrationen für Magazine, Bücher und CD-Hüllen.

dEUS · Vlieland 2011 · Siebdruck · 59,4 x 42 cm · Auflage 45 Exemplare von Mara Piccione

dEUS · Vlieland 2011 · Siebdruck · 59,4 x 42 cm · Auflage 45 Exemplare von Mara Piccione

Portrait MaraMara Piccione ist die Tochter einer Holländerin und eines italienischen Pizza-Bäckers. Sie wuchs in einer kleinen Stadt 30 Kilometer von Groningen entfernt auf, wo sie auch heute noch mit ihrer kleinen Tochter wohnt.

Mara Picciones gezeichnete und siebgedruckte Kreaturen wirken immer etwas melancholisch, manchmal sogar traurig. Beim zweiten Blick kann es in ihren Illustrationen dann aber auch schon mal blutrünstig zugehen. Aber keine Angst vor alptraumauslösenden Horrorbildern, denn Mara Picciones Bilder bleiben in ihren stark abstrahierten Formen liebevoll und friedlich.

Good Shoes · Lingen 2011 · Siebdruck · 70 x 50 cm · Auflage 75 Exemplare von Mara Piccione

Good Shoes · Lingen 2011 · Siebdruck · 70 x 50 cm · Auflage 75 Exemplare von Mara Piccione

Ihre Arbeiten spielen mit diesen deutlichen und einfachen Formen, die meist einen sehr flächigen Charakter haben und oft ohne Konturenbetonungen auskommen. Die Entwicklung hin zu dieser Flächigkeit führt sie auf die Arbeit im Siebdruck zurück. Vor allem die dabei nötigen Farbseparationen ließen für sie die Konturenbetonungen überflüssig werden und mit den inneren Farbflächen spielen.

Fünfzehn bis zwanzig Plakate, meist für Indierockkonzerte, gestaltet und druckt Mara Piccione im Jahr. Dazu entstehen viele weitere Illustrationen. Auf den einschlägigen Grafikmärkten für Siebdruckposter wie Flatstock in Hamburg oder Colored Gigs in Dresden ist sie fast in jedem Jahr mit dabei. Sie ist eine der wenigen Frauen in der europäischen Rockposterszene, aber überstahlt mit ihrer Arbeit die meisten männlichen Positionen in dieser populären Plakatkultur in Poesie und gestalterischer Eigenart.

Danny Winkler

www.piccione.nl

Mara Piccione bei gigposters.com

Print Sebadoh 2011

Leave a Comment

*